. Home ♥

. Site ♥

. Trade ♥

. Cyber-Mobbing

Pretty Cure Info
Sailor Moon
Shinju on Shimizu
Freaky Heart
Bloom-Winx
plus ~

Gebissene ♥
>
Der komplette Story Bereich ist nur mit einer kostenlose Anmeldung zu Lesen. Da ich meine Story etwas vor dem Internet schützen will, sowie einen Überblick der Leser/innen behalten möchte. Wenn du Interesse hast kannst du ich jeder Zeit hier Anmelden und das volle Programm meiner Page genießen. Ich würde mich super freuen, wenn du dann ab und zu auch Feedback hinterlassen könntest. Vielen Dank!
  

History



Es war einmal, vor langer langer Zeit ein Forum, wo ich zum aller ersten mal in meinen ganzen Leben an einem RPG mitgemacht hatte. Dies hatte so viel Spaß gemacht, dass ich dadurch zum schreiben gekommen bin und wer hätte gedacht, das mir es so gut liegt. Tachika hatte mir dann von sogenannten, Staffelpages erzählt. Nach langem hin und her habe ich mich dann, doch entschlossen so eine Staffelpage aufzubauen und online zubringen. Naja, da ihr dieses noch Lesen könnt heißt, dass es diese aufgebaute Page immer noch gibt. Wer hätte gedacht, dass jemand der sooo Lese- und Schreibefaul ist, so verdammt viele Episoden zustande bekommt. Der Name zu meiner Homepage zu finden war schwer; bin nicht gut darin, dennoch habe ich es geschafft und der Unterteil ist in meinen Augen das beste.
2oo9


Heute {24.12.2o12} gibt es eine sehr große Änderung auf Endless Love, denn sie wird ab sofort nicht mehr als Staffelpage eingestuft. Sie wird nämlich in einem neuen Gerne Art von mir beschrieben und zwar Scenariopage. Finde das sehr passend zu meiner Homepage und möchte einfach nicht mehr in einer Schublade getan werden. Darum habe ich Endless Love einen passieren Begriff geben und bin richtig Glücklich darüber. ^-^
2o12


Nach langem hin und her, genau gesagt seit 2o13, dass ich für Endless Love eine extra Smartphone-Version codieren möchte. Heute {o1.o2.2o14} ist endlich die Beta-Version online gegangen und bin ziemlich zufrieden auch wenn noch ein paar Fehler drin sind. Ich habe die Beta-Version mit iPhone 5, iPad 4 und Galaxy 3 getestet. Im ganzen sieht es nicht schlecht aus, für die erste Version. Das schönest ist, dass im Storypage, oder auch Staffelpage genannt, die erste Page bin mit einer extra Smartphone-Version. *freu*
2o14


Der Fanclub ist seit heute {o9.o3.2o14} in Pension gegangen und wird hier Archiviert. Ersatz ist natürlich schon da und zwar die Anmeldung mit eigenem Profil, wo ihr jeder Zeit selber alles ändern könnt und nicht warten müsst, dass ich {Stella} es ändern. Also großer Vorteil für euch und alles ist natürlich Kostenlos. Hier könnt ihr noch den alten Fanclub besuchen.
2o14


PS: Wer Rechtschreib- und Grammatikfehler findet kann sie gerne behalten XD~

EXIST SINCE 21.02.2009


Kiriban Reviewed on... Vote 4 me


Aktueller Kiriban



Ältere Kiriban


Reviewed on...




Kommt noch...


Dankeschön! >//o//<


Kommt noch...


Dankeschön! >//o//<


Kommt noch!



Das Reviewed ist von Pueppi entstanden von Pueppilicios, die Page ist offline!

Endless Love ist eine wunderschöne, schon lange bestehende Storyhomepage die von Stella geführt wird.

Der erste Eindruck
Das wunderschöne Design, welches von sanften Lilatönen dominiert wird lädt zum entspannen ein.
Die Liebe zum Detail wird sofort sichtbar.

Wie wirkt das Design?
Das Design wirkt sehr beruhigend und strahlt etwas sanftes, warmes aus. Der Header ist wunderschön eingearbeitet in das Gesamtbild und verzaubert einen auf Anhieb. Wunderschön und mal etwas anderes ist die kleine Navigation oben im Bild.
Die Überschriften der Navigation rechts im Bild sind etwas schlichter gehalten, dafür haut einen aber der Hove-Effekt der verschienden Links um.
Der Cursor und der süße Footer runden das Ganze ab und vollenden das Gesamtbild.

Der Inhalt
Inhaltlich findet man auf Endless Love alles, was eine gut geführte Staffelpage beinhalten sollte.
Eine wunderschöne Story, die für jeden Romantiker genau das Richtige ist,
wunderschöne geschriebene Episoden, eine ausführliche Beschreibung der Hauptcharakter und natürlich tolle Bilder.
Kleine Details wie Places, ein Lexikon oder Soundtracks lassen das Ganze noch echter wirken.

Was gibt es für die Besucher?
Für die Besucher gibt es natürlich einen Fanclub, der aufkeinen Fall fehlen darf.
Die Fans haben die Möglichkeit, die kleinen Fancodes auf ihrer Seite online zu stellen um zu zeigen, wie sehr sie Endless Love lieben.
Nicht zu vergessen gibt es auch kleine Spielchen, damit es den Besucher nicht langweilig wird, falls es mal kein Update gibt.

Pueppis Meinung
Endless Love ist eine tolle Seite, die ich oft und gerne besuche.
Man merkt, wieviel Herzblut Stella in ihre Seite steckt und mit wieviel Liebe sie ihr ganzes Projekt vorrantreibt.
Es ist schön zu sehen, dass es noch Leute gibt, die nicht nach zwei Wochen aufgeben sondern lange und hart kämpfen.

Danke für deine tollen Episoden <3


Danke!


Das Reviewed ist von der lieben Julia entstanden von Freakyheart. Sie hat wirkliches mit ihren Text meine Gedanken getroffen und das hat mich sehr gefreut, denn genau das versuche ich mit meine Page zu vermitteln! Dankeschön Julia für das Review. ♥

Erster Eindruck

Kommt man auf die Homepage von Stella Chan, wird man sofort von einem ungefähr mittelgroßen Header empfangen, der von animierten, sich bewegenden Wölkchen und scheinbar Glühwürmchen umflogen wird. Rechts gibt es eine Navigation zu vielen Sites, die an sich nichts mit der Story zu tun haben. Scrollt man weiter runter, erhascht man zu erst einen Einblick in die zuletzt erschienende Episode. Die News vervollständigen die Home-Site. Links erkennt man die Navigation mit allem Wichtigen zur Story. Den Abschluss bildet der Footer mit Verlinkungen zu den sozialen Netzwerken der Homepage.

Design,Aufmachung & Coding

Ich kenne Endless Love schon vor der Review und war bisher immer verliebt in die Designs. Dieses übertrifft die letzten. Ein romantisch gehaltener Header schmückt die Page - die Farben passen sehr gut zusammen und der Homepage-Name kommt nicht zu stark heraus, sondern wirkt eher wie ein Teil des Bildes selber. Der Code mit den herumfliegenden Wölkchen ist toll und es gibt diesbezüglich keine Probleme mit dem Anzeigen. Die Navigation funktioniert einwandfrei und die kleine Navi rechts neben dem Header öffnet sich sogar mit einem Flash-Effekt. Der Cursor besteht nicht aus dem normalen weißen Pfeil, sondern hat sich in einem blauen Schmetterling verwandelt, der um die Page schwirrt. Der Code funktioniert bei mir sehr gut, und das obwohl teilweise kompliziertere Codings verwendet worden sind.

Die Aufmachung der Textseiten ist sehr ordentlich und übersichtlich. Durch kleine oder größere Bilder wirkt alles aufgelockerter und persönlich.

Die Story

Wer sich mit der Story nicht auskennt, bekommt mit dem Storyboard und der Storyline einen guten Überblick und findet sich so viel leichter in die Geschichte rein. Die Story von Stella und Kai umfasst bereits 6 Staffeln und gehört damit wohl zu einen der längsten Storypages. Das Ganze ist im Dialogmuster geschrieben und lässt sich dadurch so flüssig runterlesen. Zwischendurch sind einige Rechtschreibfehler zu finden, aber alle halten sich in Grenzen und man weiß genau was gemeint ist. Endless Love ist eine romantische Geschichte, die auch Action, Fantasy und Drama enthält - alles verpackt mit witzigem Humor. Die Episoden sind lang; man hat also einiges zu lesen. Dabei muss man teilweise viel scrollen, wodurch man schon die Übersicht verlieren kann bzw. durch etwas zu viel Scrollen die Stelle nicht mehr findet. Stella bietet auch Movies und OVAs an, wo Handlungen und Geschichten erzählt werden, die mit dem eigentlichen Verlauf der Geschichte nicht sehr viel zu tun haben, aber zum zusätzlichen Lesen bzw. Besser-Kennenlernen der Geschichte gut geeignet sind. Vor allem bei den Movies ist die Länge für einen Fanleser toll, aber wegen dem Scrollen wäre eine Aufteilung praktischer.

Die Charaktere

Die Hauptcharaktere sind eindeutig zugeordnet: Stella und Kai als Liebespaar. Beide Protagonisten haben unterschiedliche, aber besondere und authentische Persönlichkeiten. Alle Charaktere haben Namen, die man sich im Grunde gut merken kann und es herrscht dadurch nur selten Verwechslungsgefahr. Sollte man eine Zeit lang nicht zum Lesen gekommen sein, bietet die Page ausführliche Informationen zu den einzelnen Charakteren. Dabei gibt es Besonderheiten, wie die Unterteilung in die einzelnen Staffeln oder Bilder vom Studienausweiß und Stundenplan.

Umgefärbte Bilder/Gallery

Die Page bietet eine große Gallery mit vielen Bildern an. Dabei gibt es eine übersichtliche Unterteilung in die einzelnen Charaktere. Die einzelnen Gallery-Sites sind befüllt mit den Vorschaubildern. Fährt man mit dem Schmetterlingscursor über die Bilder, so erscheinen sie im großen Format. Die Bilder scheinen nicht nur gefärbt, sondern noch etwas ausgebessert und bearbeitet zu sein. Dadurch wirken die Bilder gar nicht bearbeitet, sondern sehr harmonisch. Unter den Bildern gibt es noch kleine Anmerkungen, was die Charaktere auf den Bildern sagen oder denken.

Extras

Endless Love bietet Unmengen an Extras - im Grunde ist alles, was man überhaupt mit der Geschichte verbinden kann, dort vorhanden. Die Handlung spielt teilweise in der Schule und später in der Uni. Dafür gibt es Ausweiße, Stundenpläne, Informationen zu den Studiengängen und Klassen. Neben den eigentlichen Episoden gibt es viele ExtraStorys und Zusätze zum Lesen. <3 Neben Zusatzinformationen wie Orte, Wer-mit-Wem und Todesliste, bietet Stella auch weitere zusätzliche Extras an, die man selten auf anderen Storypages findet. Ein Highlight für echte Fanleser ist wohl der Fanclub - dieser dient nicht nur dafür, um zu zeigen, dass man die Story mag, sondern man kann auch Kristalle durch Spiele verdienen, diese einlösen & erhält einen persönlichen Fanclub-Ausweiß.

Zudem bietet Stella Stuff an, welches weniger mit der Story zu tun hat. Die Navigation rechts neben dem Header führt zu vielen Extras: Grafiken aller Art, Trade Stuff und Informationen von Kanan Minami, der Mangaka, wessen Bilder Stella am häufigsten verwendet. Ganz neu von Stella ist die Einführung einer Anmeldung. Um bestimmte Bereiche ansehen zu können, muss man sich vorher (kostenlos) anmelden - dies bietet ihr eine Übersicht über die Leser, ist für Neubesucher der Page aber vielleicht etwas ungewohnt sich anzumelden ohne genau zu wissen was sie erwartet.

Mein kleines Fazit

Ich weiß nicht, ob man die Page wirklich "nur" als Storypage bezeichnen kann, da es so viele Extras gibt - es ähnelt eher einer Mixedpage mit den ganzen Grafiken und Informationen. Auf jeden Fall ist die Page sehr übersichtlich und liebevoll gestaltet. Die Handlung ist umfangreich, geht stetig voran ohne ein rasendes Gefühl beim Leser zu hinterlassen & ist sehr originell. Ob einem die Story gefällt ist immer Geschmackssache (mich persönlich spricht die sehr an), aber die Mühe dahinter ist auf jeden Fall sehr zu sehen <3


Dankeschön an Julia von freakyheart, für das super süße Review Award! *//o//*

Vote 4 me

Hier gehts zur Chibi Topliste... SnS ~ Top100 Guardian Toplist



cloud cloud cloud cloud cloud
cloud cloud cloud cloud